F. P. Schmelzer Kachelofenbaumeisterbetrieb GmbH, Mainz

Ofen- und Kaminbau

Kamin/Kachelofen gefertigt von Kachelofen Schmelzer
Kamin/Kachelofen gefertigt von Kachelofen Schmelzer
Kamin/Kachelofen gefertigt von Kachelofen Schmelzer
Kamin/Kachelofen gefertigt von Kachelofen Schmelzer

Pelletsanlagen


NACH HAUSE KOMMEN UND DER KACHELOFEN IST WARM

pellets



Die größte Erfindung für holzbeheizte Kachelöfen ist die Möglichkeit auch vollautomatisch mit Holzpellets zu heizen. Das Ergebnis einer mehrjährigen Entwicklungsarbeit macht es möglich, dass in einem Feuerraum nicht nur Scheitholz verfeuert werden kann, sondern bei Abwesenheit eine Automatik mit Holzpellets weiter für Wärme sorgt.

Der vollautomatische Kachelofen unterscheidet sich äußerlich nicht von anderen. Er wird gebaut als Grundofen, Einsatzofen oder als Kesseltechnik. In Verbindung mit einer Solaranlage ist damit eine der ökologisch sinnvollsten und gleichzeitig sichersten Heizungsanlagen über das Kachelofenbauhandwerk zu errichten. Gerade für Niedrigenergiehäuser mit einem geringen Wärmebedarf bietet sich somit eine der gemütlichsten Heizungen der Welt an.

PelletmodulDas Pelletmodul ist ausgereift und als langlebiger „Maschinenbau“ konstruiert und gefertigt. Für Anlagen mit Kesseltechnik, die als vollwertige Heizungen gebaut werden, empfehlen wir die automatische Befüllung des Pelletbehälters. In diesem Fall wird der Jahresvorrat an Holzpellets in einem Gewebesilo gelagert. Füllstandsensoren im Behälter erkennen, wann Pellets nachgefüllt werden müssen, und über ein Saugzuggebläse wird die erforderliche Pelletmenge vom Gewebesilo in den Pelletbehälter befördert.